Drama/Komödie

  Wo warst du

Über einen kleinen Jungen, sein trauriges Geheimnis und echte Magie. Aron feiert seinen siebten Geburtstag: Ballons, Luftschlangen und sogar ein eigener Zauberer. Auf den ersten Blick ist alles gut, doch seinen größten Wunsch kann er niemandem verraten. Erst als das Kaninchen vor seinen Augen verschwindet, kehrt die Hoffnung in ihm zurück und Aron weiß, dass er mutig sein wird.

Wo warst du

regiestuhl_318-73271  Katja Benrath                                            Kalender    2016                                                   Uhr    13 min
Hamburg Media School, Deutschland

 

Cretins

Während eines Raubüberfalls in einem 24/7 Geschäft, nimmt der Dieb eine männliche Geisel. Diese wollte zufällig sowieso Selbstmord begehen..

Cretinos

regiestuhl_318-73271  Eduardo Moyano                                    Kalender    2015                                                  Uhr    15 min
La Vinadella, Spanien

 

  Passé Composê

Ich erinnere mich an alles, was an diesem Tag geschah. Mit erschreckender Präzision. Es war ein besonderer Tag…

Photo du film Passé composé 2

regiestuhl_318-73271 Ted HARDY-CARNAC                                  Kalender    2014                                                   Uhr   3 min
Ciné Qua Non Productions, Frankreich

 

  Samira

Janosch, ein Dolmetscher, wird zu einem Polizeieinsatz am Hamburger Hafen gerufen. Eine junge Afrikanerin hat sich auf einem Frachter verbarrikadiert und droht damit, sich umzubringen. Um sie zur Aufgabe zu bewegen, verspricht ihr Janosch seine Hilfe, die plötzlich weit über das hinaus geht, was er sich vorgestellt hat.

Samira

regiestuhl_318-73271  Charlotte A. Rolfes                                     Kalender    2016                                                    Uhr   16 min
Hamburg Media School, Deutschland

 

Grandma, what you’re doing there?

Wir begrüßen Sie zu der Show: „Großmutter, was machst du denn da?“
Die Regeln sind einfach: Sie werden ein Video zu Daniel, unserem Kandidaten, in einer bloßstellenden Situation sehen. Sie müssen darüber urteilen, ob Daniel es verdient, gehängt zu werden oder eben nicht. Seien Sie vorsichtig, es gibt zwei Videos, eines davon ist eine Fälschung. Und Sie sehen nur eines. Jetzt das Dilemma: retten Sie Daniel oder verurteilen Sie ihn, aber bedenken Sie, es gibt einen 500 000 Euro Jackpot als Gewinn…Das könnte ihr Leben verändern.

Grandma, what you’re doing there

regiestuhl_318-73271   Corentin Romagny                                  Kalender   2015                                                     Uhr   7 min
Vedebersky Prod., Frankreich

 

  Entkoppelt

Jochen ist Anfang vierzig und arbeitet seit vielen Jahren als Radiomoderator in der Abendschicht. Er ist ein einsamer Kontrollfreak und unangepasster Einzelgänger. Eines Tages unterläuft ihm bei seiner Arbeit im Radio ein folgenschwerer Fehler. Nachdem er eine Warnmeldung viel zu spät gesendet hat, wird er entlassen. Er stürzt in eine Midlife-Crisis, die sein Leben außer Kontrolle geraten lässt. Doch ändert dieses Ereignis gleichzeitig sein Leben auf unerwartete Weise.

Entkoppelt

regiestuhl_318-73271   Lutz Heineking                                        Kalender    2016                                                    Uhr   16 min
eitelsonnenschein GmbH, Deutschland

 

  The fantastic love of beeboy and flowergirl

Peter wird von Killerbienen verfolgt, Elsa sammelt exotische Blumen. Um zusammen zu sein, müssen sie beide ihre Fantasien überwinden. Doch was, wenn die Liebe selbst bloß eine Fantasie ist?

The fantastic love of beeboy and flowergirl

regiestuhl_318-73271   Clemens Roth                                         Kalender   2015                                                      Uhr  10 min
c/o aug&ohr, Filmakademie Baden Württemberg Deutschland

 

  Birthday

Als eine junge Frau die Nachricht bekommt, dass ihr Soldaten-Ehemann im Kampf schwer verwundet wurde, bemerkt sie, dass das künftige Leben gleichzeitig schwierig, aber auch ein interessanter Weg wird. „Birthday“ ist nicht für den Krieg oder gegen den Krieg. Es ist eine einfache Geschichte über Liebe, Kraft und Mut durch enorme Widrigkeiten.

Birthday

regiestuhl_318-73271   Chris King                                                Kalender   2015                                                      Uhr   12 min
Watermark Films, Heather King, Jacqueline Calkin, Eric Wheeler, USA

 

  Er und Sie

Thomas ist auf dem Weg in ein Leben, in dem es nur noch ihn und seine Freundin gibt. Doch der Traum zerplatzt wie eine Seifenblase, als sich diese von ihm trennt. So trifft er an einer einsamen Raststätte auf Annemarie. Thomas berichtet der skurrilen Dame von seiner zerstörten Beziehung und muss erkennen, dass egal was passiert, und sei es noch so dunkel und böse, es immer einen Grund gibt, ins Leben zu springen.

Er und Sie

regiestuhl_318-73271 Marco Gadge                                            Kalender    2015                                                     Uhr   15 min
IN ONE MEDIA, Marco Gadge, Deutschland

 

  Jupiter’s Helmet

Luis und Charlotte verbindet nur ein Friedhof, ein Wunsch und eine tragische Familiengeschichte. Es gibt manchmal Gemeinsamkeiten, die einen unzertrennlich machen, sobald man sie miteinander teilt.

Jupiter’s Helmet

regiestuhl_318-73271   DIEGO PÉREZ GONZÁLEZ                     Kalender   2014                                                      Uhr   20 min
Diego Pérez González, Spanien